Kfz-Versicherungssparten

Kfz-VersicherungsspartenDie Kfz-Versicherungssparten bei den Motorradversicherungen unterscheiden sich nur unwesentlich im Vergleich zu anderen Fahrzeugarten. Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich auch telefonisch während unserer Bürozeiten (Montag bis Donnerstag von 9:00 – 18:00 und Freitag von 09:00 – 13:00) unter 03901/82953 oder per e-Mail zur Verfügung. Mit Hilfe unseres Motorrad Versicherungsvergleich wird es Ihnen nicht schwer fallen, eine günstige Motorrad Versicherung zu finden.

Die günstigen Motorradversicherungen der SAW-Assekuranz GmbH.

Günstige Motorradversicherungen mittels Motorrad Versicherungsvergleich finden, Vertrag abschließen und eVB online erhalten! Als Besonderheit können Sie hier Ihre Motorrad Versicherungen auch online abschließen.

Hier können Sie online vergleichen ohne Angabe von persönlichen Daten oder e-Mail Adresse!     

Kfz-Versicherungssparten-Motorräder

Kfz-VersicherungsspartenDie Motorrad-Versicherung kann viele verschiedene, selbstständig abschließbare Versicherungsarten enthalten. Die Leistungsbeschreibung jeder Versicherungsart ergibt sich aus den Versicherungsbedingungen. Wir fassen hier für Sie die wesentlichen Merkmale zusammen:

Kfz-Haftpflichtversicherung

Die Versicherungen sichern Sie ab, wenn durch den Gebrauch des Fahrzeugs ein (Fremd-)Schaden verursacht wird und Sie dafür haftbar gemacht werden. Motorradversicherungen befriedigen begründete Ansprüche und wehren unbegründete Ansprüche ab. Bei der Kfz-Haftpflichtversicherung handelt es sich um eine Pflichtversicherung, ohne die Sie Ihr geliebtes Krad im Straßenverkehr nicht bewegen dürfen. Deshalb ist die Versicherungssparte die absolut Wichtigste. Die Haftpflicht schützt Sie vor finanziellen Ansprüchen Dritter und wehrt unberechtigte Schadensersatzansprüche ab.

Biker – Teilkaskoversicherung

Kfz-VersicherungsspartenDie Versicherungen sichern den (Eigen-)Schaden an Ihrem Fahrzeug ab, wenn dieses durch Brand, Sturm, Hagel, Blitzschlag oder Überschwemmung beschädigt, zerstört oder gestohlen wird. Nicht zu Letzt erhalten Sie auch einen finanziellen Ausgleich bei einem Wildunfall. Dieser Versicherungsumfang ist in den meisten Fällen ratsam, da ein Motorrad ab einem bestimmten Alter kaum noch an Wert verliert und der finanzielle Aufwand zumeist im Verhältnis zum Risiko steht.

Biker – Vollkaskoversicherung

Die Versicherungen sichern über die Teilkasko hinaus auch den (Eigen-)Schaden an Ihrem Fahrzeug ab, der durch Unfall oder auch Vandalismus verursacht wird. Gerade bei neu- und hochwertigen Motorrädern sollte der Biker auf diesen nützlichen Versicherungsumfang nicht verzichten. Bei einer Finanzierung des Zweirades sollte die Vollkaskoversicherung für jeden Kradfahrer ein Muss darstellen.

Biker – Schutzbrief

Der Schutzbrief gewährt organisatorische und finanzielle Hilfe bei Panne, Unfall und Diebstahl des Motorrades sowie – fahrzeugunabhängig – bei persönlichen Notlagen auf Reisen.

Kommentare sind geschlossen